AGB

Firma

begegnungen.me
Martina Eberle
Roschistrasse 1c
3007 Bern, Schweiz
Tel. +41 (0)33 533 30 75
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.begegnungen.me

Allgemeines

begegnungen.me Martina Eberle bietet Reiki und Beratung sowie Ausbildung mit verschiedenen Inhalten und in verschiedener Form an.

Vereinbarung von Terminen

Die Vereinbarung von Terminen ist von Montag bis Freitag während den üblichen Bürozeiten per Mail, sms oder telefonisch möglich. Die Termine werden von Montag bis Freitag zwischen 08.30 – 18.00 Uhr vergeben; Termine für einen Zeitraum nach 18.00 Uhr nur nach Vereinbarung.

Verrechnung und Bezahlung

In Rechnung gestellt wird die Zeit, in welcher Reiki, Beratung und Ausbildung durchgeführt werden. Weiter gelten Mails, sms und Telefonate zum ganzen Angebot als Arbeitszeit. Sie werden zum für die Beratung geltenden Stundensatz verrechnet. Rechnungen sind innerhalb von 15 Tagen zu begleichen. Für Mahnungen wird eine Gebühr von Sfr. 20.00 erhoben.

Für Reiki & Beratung

Alle Termine sind vor Ort bar zu bezahlen. Bei wiederkehrenden Sitzungen kann die Bezahlung in gegenseitiger Absprache via Rechnungsstellung erfolgen.

Für Ausbildung

Die Kosten der Schulung beziehungsweise des Kurses sind im Voraus zu bezahlen.

Absagen von Terminen und Rücktritt

Für Reiki & Beratung

Termine für vereinbarte Sitzungen können von den Kunden bis zu 72 Stunden (3 Tage) vor dem Termin kostenlos abgesagt werden. Bei Absagen, die weniger als 72 Stunden, jedoch bis maximal 24 Stunden im Voraus erfolgen, wird eine Pauschale von Sfr. 50.00 in Rechnung gestellt. Absagen, die weniger als 24 Stunden im Voraus erfolgen, werden vollumfänglich in Rechnung gestellt. Wurde der Zeitraum des Termins nicht im Voraus festgelegt, wird eine Stunde Arbeitszeit verrechnet.

Für Ausbildung

Die Anmeldung für Schulungen beziehungsweise Kurse ist verbindlich. Die Kosten der Schulung beziehungsweise des Kurses sind im Voraus zu bezahlen. Die Teilnehmer erhalten eine Rechnung, die innerhalb von 15 Tagen zu bezahlen ist. Bei einem Rücktritt von der Anmeldung bis 5 Wochen (35 Tage) vor Schulungs- beziehungsweise Kursbeginn wird für die entstehenden Umtriebe eine Pauschale von Sfr. 50.00 verrechnet. Bei einem Rücktritt von der Anmeldung weniger als 5 Wochen (35 Tage) vor Kursbeginn müssen die gesamten Kosten für die Schulung beziehungsweise Kurs bezahlt werden.

Inhalt und Grenzen von Reiki und Beratung

Ich biete Ihnen Reiki als längerfristige Therapie, Reiki in Einzelsitzungen und Beratung an. Mein Angebot umfasst keine schulmedizinische Versorgung. Diese liegt in Ihrer Verantwortung.

Damit ich einschätzen kann, ob Reiki oder die angebotene Beratung geeignete Behandlungsformen für Sie sind, bitte ich Sie, mich darüber zu informieren:

  • wenn Sie in ärztlicher oder psychiatrischer Behandlung oder psychologischer Beratung sind.
  • wenn Sie andere nicht-medizinische oder alternativ-medizinische Therapien in Anspruch nehmen oder in Anspruch zu nehmen gedenken.

Ich behalte mir vor, bestimmte Erkrankungen nicht oder nur mit fachärztlicher Unterstützung zu behandeln und Beratungen bezüglich bestimmter Erkrankungen nicht oder nur mit fachärztlicher Unterstützung vorzunehmen.

  • Vereinbarkeit von Reiki und Beratung mit der Schulmedizin
    Eine Unterstützung von Reiki oder der Beratung durch Schulmedizinische Versorgung und Behandlung ist jederzeit willkommen und beeinträchtigt meine Behandlung in keiner Weise. Vom Arzt verordnete Arzneimittel sind uneingeschränkt einsetzbar.
  • Vereinbarkeit von Reiki und Beratung mit nicht-medizinischen und alternativ-medizinischen Therapien
    Insbesondere bei einigen psychosomatischen Beschwerden und in akuten Phasen der Symptom- und Ursachenbehandlung ist es unbedingt notwendig, dass Sie mit mir absprechen, ob andere Therapien mit der Reiki-Behandlung vereinbar sind (Massagen, Osteopathie, Kinesiologie, Shiatsu, Lymphdrainagen, Akkupunktur, energetische Behandlungen, etc.). Die gleichzeitige Durchführung mehrerer nicht-medizinischer oder alternativ-medizinischer Therapien kann in akuten Phasen des Heilungsprozesses unkontrollierte Wirkungen erzeugen.

Reaktionen auf Reiki-Behandlung

Die Reiki-Behandlung kann eine Reaktion auslösen, die sich durch verschiedene Symptome äussern kann. Diese Symptome klingen wieder ab und sind ein Zeichen dafür, dass die körpereigene Selbstheilung einsetzt. Beunruhigen Sie solche Reaktionen, melden Sie sich bitte bei mir.

Hinweise und Übungen zur Unterstützung der Behandlung und Beratung

Ich empfehle Ihnen, den Heilungsprozess durch eine bewusste Auseinandersetzung mit den Themen, die zutage treten, zu begünstigen. Wo sinnvoll, gebe ich Ihnen nach einer Behandlung mit Reiki oder einer Beratung Tipps, Hinweise und Übungen mit, die Ihren Prozess unterstützen. Ich empfehle Ihnen, diese Hinweise zu berücksichtigen und allfällige Übungen sorgfältig auszuführen. Ob Sie diese Empfehlung einhalten, liegt in Ihrer Verantwortung, ebenfalls deren sorgfältige Ausführung. Begegnungen.me übernimmt keinerlei Haftung für die Ausführung und den Inhalt abgegebener Tipp-Karten.

Schweigepflicht

Ich unterstehe der Schweigepflicht und behandle sämtliche Inhalte und Erkenntnisse aus Behandlung oder Beratung vertraulich.

Urheberrechtliche Hinweise

Sämtliche Dokumente und die Webseiten von begegnungen.me Martina Eberle sind deren geistiges Eigentum und urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder kopiert, weiterverwendet, noch an Dritte weitergegeben werden.